McGrip Advent-Aktion-2010


Der Artikel wurde geschrieben am: 31.08.2007 - 14:49:26 (Geändert 24.09.2007 - 00:12:29)
von kreisch
Avatar



Anmelden


Noch kein Mitglied?
Jetzt kostenlos anmelden

Ferrari Racing Days 2007 auf dem Hockenheimring

Ferrari Racing Days 2007 auf dem Hockenheimring

Vom 21. bis 23. September fand auf dem Hockenheimring das Deutsche Debüt des neuen Ferrari 430 Scuderia statt.
Die Ferrari Racing Days sind immer wieder das Highlight für Liebhaber der Traditionsmarke. Hier treffen sich traumhafte Autos und tiefgehende Leidenschaft, hier zelebrieren Rennfahrer, Sammler und Bewunderer aus ganz Europa die Marke Ferrari.
Nirgendwo lässt sich die Faszination, die von Ferrari ausgeht, intensiver erleben. Vom 21. bis 23. September wird sich auf dem berühmten Hockenheimring daher alles um das Thema Ferrari drehen. Die diesjährige Auflage der Ferrari Racing Days wird der Feier zum 60-jährigen Bestehen der Traditionsmarke gewidmet.
Mehr als 1000 Ferrari werden im Fahrerlager erwartet, und schon allein die Aufstellung dieser Autos ist immer wieder eine Augenweide. Dazu wird am Sonntag ein Korso bestehend aus den limitierten Modellen Ferrari FXX, F40, F50, Enzo, 288 GTO Barchetta und Superamerica über den Hockenheimring fahren. Außerdem feiert der neue Ferrari 430 Scuderia seine Deutschland-Premiere, der leistungsstärkste Achtzylinder us dem Haus in Maranello. Er verknüpft seine auf Leichtigkeit, Essentialität und Innovation ausgerichteten Merkmale mit Inhalten, die extreme Fahrleistungen und größtmögliches Fahrvergnügen noch steigern.
Seit 1996 stehen die Ferrari Racing Days für Ferrari-Faszination und Emotion pur, denn bei keinem anderen Hersteller der Welt sind die Autos so eng mit dem Rennsport verknüpft. Fester Bestandteil der Racing Days ist die Markenrennserie Ferrari Challenge Europe. Die europaweit
stattfindende Serie gibt am Hockenheimring ihr einziges Gastspiel in Deutschland. Neben der Challenge-Serie brilliert auch die beliebte und in dieser Form einmalige Rennserie Ferrari F1 Clienti mit den sehenswerten
historischen Formel-1-Fahrzeugen. Zudem ist die Shell Ferrari Historic Challenge mit ihren Pretiosen am Start. Zum ersten Mal nimmt der Alfa 147 Cup als Gastrennen teil. Die Mischung aus echtem Racing und Actiongeladenen
Demonstrationsläufen fasziniert nicht nur eingeschworene Fans.
Der große Erfolg der Veranstaltung beruht auf dem vielfältigen Programm- Mix und dem zuschauerfreundlichen Konzept mit zugänglichem Fahrerlager.
Der Eintritt für Kinder bis 12 Jahre ist in Begleitung der Eltern frei.
Immer wieder nutzt die Ferrari S.p.A. die Racing Days dazu, neue Fahrzeuge vor einem sehr fachkundigen Publikum zu präsentieren. So wird in diesem Jahr der neue Ferrari 430 Scuderia zu sehen sein. Bei den ersten Ferrari Racing Days 1996 feierte der Ferrari 550 Maranello seine Weltpremiere. 1999 stellte Michael Schumacher persönlich den Ferrari 360
Modena Challenge vor. Der Formel-1-Rekordweltmeister wird diesmal nicht bei den Racing Days auftreten. Auch der Ferrari 360 Spider, der Ferrari 550 Barchetta Pininfarina und der Ferrari Enzo feierten hier ihre Deutschlandpremiere bzw. ihren ersten Auftritt vor großem Publikum.
Das sportliche Programm der Veranstaltung findet im Rahmen folgender Kunden-Rennserien statt:
Ferrari Challenge Europe: Gestartet wird in zwei verschiedenen Klassen (Trofeo Pirelli, Coppa Shell) mit insgesamt etwa 55 Fahrern aus 18 europäischen Nationen. Die Piloten fahren mit großem Engagement um Punkte und Trophäen dieser Europameisterschaft. Jede Klasse fährt zwei Rennen,
also stehen insgesamt vier dieser kämpferischen Challenge-Rennen auf dem Programm. Die Fahrzeuge: Knapp 500 PS stark, Typ Ferrari F430 Challenge, wunderschöne GT-Serienwagen mit spektakulären Fahrleistungen und Rennmodifikationen
an Fahrwerk, Reifen und Kraftübertragung.
Shell Ferrari Historic Challenge: Mehr als 50 Fahrzeuge aus mehreren Jahrzehnten mit wunderschönen Karosserien und fantastischen Klängen aus mehrheitlich 12 Zylindern werden zu bewundern sein. Die klassischen GTPretiosen stammen aus den Jahren 1950 bis 1980 und werden von ihren Besitzern liebevoll gepflegt, um drei- bis viermal im Jahr während der
Shell Ferrari Historic Challenge ihr beeindruckendes Leistungspotential im harten Rennwettbewerb unter Beweis zu stellen. In drei Wertungskategorien sind zahlreiche automobile Legenden wie etwa der Ferrari 250 GTO oder der Ferrari 250 Testa Rossa zu sehen.
Ferrari F 1 Clienti: Das Motodrom von Hockenheim braucht auch im Jahre 2007 nicht auf die Formel 1 zu verzichten. Es wird ein komplettes GP-Feld von gut 20 Startern mit vorwiegend modernen 10-Zylinder Motoren erwartet.
Die zahlreichen F1-Typen aus den Jahrzehnten der Ferrari 12-Zylinder Ära sorgen für den unverwechselbaren Klang. Alle diese historischen Fahrzeuge befinden sich in den Händen privater Sammler und werden direkt von der Corse-Clienti-Abteilung des Werkes in Maranello betreut und gewartet.
Ferrari Scandinavian Challenge: Unsere skandinavischen Freunde bringen alle Ferrari Challenge GT-Renner der letzten 15 Jahre an den Start, wobei der neueste Typ F430 auch hier bereits die Oberhand gewonnen hat. Mehr als 30 Starter haben ihre Teilnahme für diese zwei Gastrennen
signalisiert. Die Rennen zählen zur Scandinavian Championship. Einige der Fahrzeuge sind nach FIA-GT-Norm präpariert. Die Hockenheimring-Rennen bilden für unsere Gäste den Höhepunkt der Rennsaison 2007.
Die Ferrari Racing Days finden in diesem Jahr bereits zum neunten Mal statt. 1996 wurden sie erstmals ins Leben gerufen und etablierten sich schnell als wichtiger Fixtermin im Kalender von Ferraristi und Motorsportfans. Im Jahr 2000 fanden die Ferrari Racing Days zum ersten Mal in Hockenheim statt, dieses Jahr wird die traditionsreiche Strecke zum zweiten Mal Gastgeber sein. Organisator ist die Ferrari Deutschland GmbH, die deutsche Importgesellschaft für Ferrari mit Sitz in Wiesbaden. Sie ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Ferrari S.p.A.

0 Kommentare


Sicherheitscode
1
Bitte übertragen Sie die Zeichen in der Grafik in das Feld rechts davon.
KOSTENLOS registrieren?



Eigene Meinung schreiben? / Alle Kommentare lesen?

Bewertung: 1 1/5 basierend auf 1 Stimmen

E-Mail:
gesendet von E-Mail an

Sicherheitscode:

Bitte übertragen Sie die Zeichen in der Grafik in das Feld rechts davon.

Sicherheitsbild

RSS FEED


EdeV-Verzeichnis die Software für web2.0 Communities von WebDesign für Mannheim